Ist das Auto eigentlich das einzige Produkt (neben Drogen), das Probleme erschuf, die nur durch Pkw überwindbar sind, und für dessen Lösung (aka. massive Abhängigkeit von Autos) nun viele sehr dankbar und nicht mehr das eigentliche Problem zu sehen in der Lage sind?

Sign in to participate in the conversation
Queer Garden

More queer, more garden.